Loading...
Blog 2018-07-25T12:00:16+00:00

Dortmund weltweit

In vielen Gemeinden und im Kirchenkreis Dortmund findet ökumenische Gemeinschaft lebendigen Ausdruck in regelmäßigem Austausch und Projekten mit kirchlichen Partnern in aller Welt. Immer wieder besuchen deshalb auch Delegationen des Kirchenkreises die Partnerkirchen in anderen Ländern. Hier gibt’s die Berichte live von unterwegs.

Aktuelle Beiträge

Farben weitergeben

13. August, 2018|

Drei Wochen sind schon vergangen, seit wir mit einer kleinen Delegation aus Dortmund an der Jugendvorsynode der MSCL in Sri Lanka teilgenommen haben. Wir hatten ja hier davon berichtet, dass wir auf der Jugendvorsynode für

Was nach 14 Tagen bleibt ist Dankbarkeit

2. August, 2018|

Zeit, Abschied zu nehmen. Nach 14 Tagen unterwegs sein in unserer Partnerkirche sind wir gestern Nacht wieder in Dortmund angekommen. Wir haben viel im Gepäck, es scheint schwerer geworden zu sein. Dankbar blicken wir auf die Zeit in Sri Lanka zurück: - auf die drei Tage der Jugend-Vorsynode mit über 30 engagierten Jugendsekretär*innen aus den verschiedenen Teilen des Landes, spannenden Diskussionen und neuen Freundschaften

Yaknava und Jebam

30. Juli, 2018|

Im Jahr 2015 hat die Methodistische Kirche Sri Lanka ein Prayer Department eingerichtet - eine Abteilung im Headoffice, in der Mitarbeiter*innen Gebetsanliegen sammeln, Gebetsaufrufe verfassen und Anlaufstelle sind für Menschen, die Unterstützung im Gebet suchen. Etwa 10 bis 15 Gebetsanfragen erhalten sie pro Monat: telefonisch und persönlich, aber auch per Email und - natürlich - per Whats App und auch anonym.

Kleider machen Leute

30. Juli, 2018|

Made in India - Made in China - Made in Sri Lanka. Die Namen der Länder in den Etiketten unserer Textilien sind austauschbar, die Fabriken im globalen Süden sind es ebenso. Im Herzen unserer Partnerkirche liegen einige von ihnen. Seit im Jahr 1978 die ersten Free Trade Zonen eröffnet wurden, ist das asiatische Land ein bei westlichen Investor*innen bevorzugter Standort für die Produktion von Fast Fashion geworden.